Schwarzes Brett

Fachtag Marketing und Öffentlichkeitsarbeit 2022

– Eine Bilanz -

Nach zweijähriger Pause veranstaltete die Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie  am 23. November 2022 wieder einen Fachtag Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Nahezu 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer informierten sich zum Thema „Content Marketing“ und führten zu den insgesamt 5 Vorträgen des Tages einen regen Informations- und Meinungsaustausch. Neben der Vermittlung grundlegender Informationen zum Thema und dabei zu beachtender rechtlicher Aspekte, rundeten die Information zu erfolgreichen Praxisbeispielen das Tagungsprogramm ab. Insgesamt konnte am Ende eine interessante, informative und vor allem kommunikative Veranstaltung bilanziert werden, an die ggf. auch mit den Fachtag im Jahr 2023 angeknüpft werden kann.
Termin und Thema werden Anfang 2023 bekannt gegeben.

Die feierliche Zeugnisübergabe

für die Absolventinnen und Absolventen unserer Diplom-Studiengänge in Dresden und Chemnitz

war am 15. November wohl das Highlight im dreijährigen berufsbegleitenden Studium. Die Grußworte der Absolventinnen und Absolventen beschrieben die Herausforderungen, die mit einem Studium neben der Arbeit verbunden sind, aber auch welche Freude und Zufriedenheit mit der Zielerreichung und des erfolgreichen Abschlusses einhergeht.

Präsident Roland Krieger wertschätzte einmal mehr die vollbrachten Leistungen. „Neben der „normalen beruflichen Arbeit“, die in der heutigen stressigen Zeit ja an sich schon Herausforderung und Auslastung genug sind … ein dreijähriges Studium mit Examen zu beginnen und ERFOLGREICH abzuschließen, verdient wirklich Bewunderung und Anerkennung!“ Dank und Anerkennung gebühre auch dem persönlichen Umfeld, der Familie, den Partnern und Partnerinnen, die die mentale und praktische Unterstützung geleistet haben. Es war sehr schön, dass auch viele Familienmitglieder bei der Zeugnisübergabe anwesend waren.

Der Festredner Prof. Dr. Karl-Heinz Binus, langjähriger Präsident des Sächsischen Rechnungshofes, schloss sich der Gratulation zum erfolgreichen Abschluss an und wies in seiner Rede sehr eindrucksvoll auf die Bedeutung von Wissen und Weiterbildung zur Bewältigung vieler aktuellen Herausforderungen aber auch für die gesellschaftliche Stabilität. Mit treffenden Zitaten wies er auf die Dialektik von Geschehnissen und grundlegende sich immer wieder bestätigende Wahrheiten.

Die Zeugnisübergabe wurde geleitet von der Geschäftsführerin Silke Clauß. Die Studienleiter Prof. Peter Musall und Prof. Dr. Alexander Kemnitz, der Prüfungsausschussvorsitzende Ulrich Menke sowie Präsident Roland Krieger übergaben mit herzlichen Worten die inhaltsschweren Zeugnismappen. Im Publikum waren auch zahlreiche Dozierende, die mit Stolz den Dank und die Freude der Absolventinnen und Absolventen erlebten.

Silke Clauß wies in ihren abschließenden Worten auf das Interesse der SVWA am weiteren Kontakt mit den Absolventinnen und Absolventen, so sei es doch das große Netzwerk der Akademie, das die Weiterbildungsangebote in großer Aktualität und an Bedarfen orientiert sichert.

Zum Sektempfang im Foyer des Kugelhauses war die Freude aller spürbar, viele Fotos haben den besonderen Abend festgehalten.

Impressionen

Zum 20. Fachtag Grundstücksrecht,

der am 9. November 2022 stattfand,

hatten die Dozenten Dieter Hurth und Michael Schrandt wieder spannende aktuelle Themen vorbereitet. Die Inhalte Notwegerecht, Erstattung von Instandhaltungskosten, Grundbucheintragungen, Wärmedämmung, Freiland-Photovoltaik oder Schäden aus fremder Leitung u.a. initiierten einen regen Austausch und viele bereichernde Diskussionen. Wir bedanken uns bei den Dozenten und bei den interessierten Teilnehmenden, die uns zum Fachtag so zahlreich besucht haben.

Der 21. Fachtag Grundstücksrecht findet am 15.11.2023 statt!

Alle Meldungen anzeigen

Das sagen unsere Absolventinnen und Absolventen:

Das VWA Studium ist der perfekte Kompromiss zwischen einem Vollzeit Präsenzstudium und einem Fernstudium ...

Sascha Teuber, Firmenkundenberater, Ostsächsische Sparkasse Dresden

Mehr Stimmen lesen

Ergebnisse einer Berufserfolgsumfrage

Nach Erhebungen des Bundes-verbandes der VWA'en konnten sich rund 78 Prozent der Absolventen nach ihrem VWA-Studium beruflich verbessern, über 90 Prozent empfehlen die VWA weiter und 84 Prozent sind an zusätzlichen Fort-bildungsangeboten der VWA interessiert.

Persönliche Beratung 0351 47045-10

Noch unschlüssig, welche Fortbildung für Sie die richtige ist?

Wir beraten Sie gern
Montag - Freitag bis 18 Uhr
Samstag bis 15 Uhr

 

Über 600 Seminare im Angebot

Finden Sie die passende Weiterbildung in der Seminardatenbank.

Fragen Sie für Inhouse-Seminare, auch zu individuellen Themen, gern nach einem Angebot.