Detailseite

Hinweisgeberschutz als Herausforderung für Unternehmen/private und öffentliche Arbeitgeber

Veranstaltungs-Nr. 46-48-0
Datum / Tage 19.11.24 / 1 Tag
Beginn 09:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Leitungspersonen, Personalverantwortliche und Tätige in eigenen, internen Meldestellen
Inhalt Im Focus des Seminars steht das Spannungsfeld zwischen legitimem Schutz von Geschäftsgeheimnissen und anderen Interna einer- und Schutz von redlichen Hinweisgebern und deren Hilfspersonen andererseits. Im Focus stehen nachfolgend genannten inhaltlichen Schwerpunkten
- Erörterung wesentlicher Begriffe,
- Darstellung organisatorischer Aspekte
- Vermittlung prozessualer Aspekte zum Verfahren von Eingang der Meldung bis Folgemaßnahmen oder anderem Abschluss
- allgemeine Rahmenbedingungen zu Geheimhaltungspflichten, Vertraulichkeit, Datenschutz Dokumentationspflichten
- Verweis auf mögliche Unterlassungs-, Ersatz- und andere Ansprüche bei Rechtsverletzungen
Dozent Prof. Dr. Ludwig Gramlich, Dr. jur. Hans-Josef Lütke
Gebühr 160 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden - Webseminar