Als Dozent der VWA in guter Gesellschaft

Das Kapital der VWA sind ihre Dozentinnen und Dozenten. Die Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie beschäftigt über 200 Referenten, Dozenten und Professoren auf Honorarbasis für die Studiengänge, Lehrgänge und Seminare. Sie kommen von den Universitäten, Fachhochschulen, aus der Praxis, aus Ministerien und Kommunen, aus kleineren und mittleren Unternehmen oder aus Kanzleien und bringen spezielles Know-How für eine qualitative und zertifizierte Fortbildung ein.

Für die Qualität unserer Bildungsangebote stehen auch unsere Fachbeiräte und Studienleitungen.

Datenschutzhinweise für unsere Dozenten finden Sie hier.

Das sagen unsere Dozenten

Die VWA ist seriös, professionell und traditionsreich. Die Dozenten der VWA kommen von den sächsischen Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien und werden sehr gut und sinnvoll mit Praktikern aus Wirtschaft, Verwaltung und dem Sozialbereich ergänzt.

Prof. Gundolf Baier, Professor für Allgemeine BWL, insb. Marketing, Westsächsische Hochschule Zwickau, Dozent im Fachstudiengang Marketing, Dozent im Diplomstudiengang Betriebswirt in Chemnitz

Bei der Erwachsenenqualifizierung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung ist meiner Meinung nach die VWA die erste Adresse.

Annett Müller, Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, Dozentin im Verwaltungsfachwirt-/fachangestelltenlehrgang

Die VWA hat sich am Fortbildungsmarkt sehr gut etabliert. Das liegt vor allem daran, dass die VWA gut strukturiert ist, langfristig plant und trotzdem in der Lage ist, flexibel zu reagieren. Die Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und halten ständigen Kontakt zu den Dozenten, so dass man sich wirklich dazugehörig fühlt.

Prof. Dr. Ulrike Stopka, Professorin für Kommunikationswirtschaft, TU Dresden, Dozentin im Diplom-Studiengang Betriebswirt in Dresden

Die Vorbereitung der Seminare kostet Kraft und Zeit. In der VWA Seminare zu halten ist für mich aber auch ein wunderbarer Ausgleich zu meinem Job am Schreibtisch. Ich erfahre immer wieder neue Dinge aus der Praxis und profitiere so doppelt. Die VWA ist für mich wirklich ein verlässlicher Partner.

Franz Döscher, Sächsisches Staatsministerium des Innern, Dozent im Seminarbereich Finanz- und Betriebswirtschaft

Aktuelle Stundenpläne

Sie sind bereits Dozent an der VWA und suchen den aktuellen Stundenplan Ihres Studiengangs?

Zu den Stundenplänen im Online-Campus

Hoher Anspruch an die Dozenten

Der Anspruch der Sächsischen VWA an die Lehre ist umfassend. Uns geht es nicht nur darum, erstklassige Weiterbildung anzubieten und zu entwickeln, sondern auch die besten Dozentinnen und Dozenten an Bord zu haben. Dafür bedarf es höchster Fachkompetenz, didaktischen Geschicks, Spaß am Referieren und vor allem Zuverlässigkeit.

Wir wissen, dass das nur in einer erstklassigen Unternehmenskultur möglich ist. Darum stehen wir für individuelle Betreuung, flexible Organisation, gute Lehrbedingungen, adäquate Honorierung und zielgruppenorientierte Fortbildung.

Die nächsten Fachtage
- erfolgreich durch kompetente Referenten 

Videos einfach und kostengünstig mit dem Smartphone drehen

SVWA Seminar am 30.08.2019

Es ist nicht immer notwendig eine teure Agentur für Videoproduktionen zu engagieren. Moderne Smartphones haben alles dabei, um eindrucksvoll und einfach Videos zu produzieren. So können Sie schnell und kostengünstig für ihre Internetseite oder Unternehmenskommunikation attraktive Inhalte selbst gestalten.

Freitag, 30.08.2019: Videos drehen mit dem Smartphone

Kurzfristig haben wir noch einige freie Plätze für das Seminar. Eifach das Seminar anklicken und buchen.

5. Dresdner Abfallgebührentag

Beim Dresdner Abfallgebührentag aktualisieren und vertiefen ...

Aktuelle Rechtsentwicklungen beeinflussen Entscheidungen der Kommunen zur Ausgestaltung von Gebührensystemen und zumeist auch die konkrete Kalkulation. Auf dem diesjährigen Fachtag werden die aktuellen Wechselwirkungen ausgelotet. Wie jedes Jahr wird die aktuelle Rechtsprechung hierzu ausgewertet.

Der Dresdner Abfallgebührentag bietet auch dieses Jahr ein Forum für gemeinsame Diskussion praktischer Probleme und fördert den Erfahrungsaustausch i.S. Abfallgebühren. Auch außerhalb der Vorträge können Sie mit den Referenten diskutieren. Dazu laden Kommunikationspausen mit Catering im Foyer des Kugelhauses ein.

Das Programm:

Vortrag und Thesen Rechtsanwältin von Bechtolsheim

 Aktuelle Rechtsentwicklungen

  • Kalkulation von Mitbenutzungsentgelten nach Bundesgebührengesetz
  • Hinweise zu den Verhandlungen i.S. angemessene Vergütung der Mitbenutzung nach § 22 Abs. 4 VerpackG
  • Bioabfallverwertung und Gebührensystem
  • SächsABG neu (Neuerungen, illegale Ablagerungen?)
  • § 2 b UStG als Herausforderung 

Aktuelle Rechtsprechung zu Abfallgebühren

  • Gebührenmodelle (z.B. Maßstab Grund- und Festgebühren, Rahmen für Mindestgebühren, Degression von Gebührensätzen)
  • Ausschluss von Abfällen und Gebühren
  • Dauerbrenner Über- und Unterdeckungen
  • Gewerbeabfälle und Gebühren
  • Drittentgelte und Kalkulation (z.B. Interkommunale Kooperation)

Diskussion der Thesen und Ergänzung durch Rechtsanwalt und Vorsitzenden Richter am OVG a.D. Michael Raden

  • Grundgebühren – Erhebung bei Leerstand
  • Verwertungsgebühren
  • Anreizfunktion für Bioabfall
  • Verpflichtung zur Nutzung der Blauen Tonne bei Neubau
  • Gebühr für zusätzliche Fahrten wegen kleinen Abfallbehältern
  • Entsorgungsleistungen durch Private und Gebührenstabilität

Ihre Anmeldung ist ab sofort möglich:

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

7. Wissensforum Personal

... spannende Themen rund um die Personalarbeit

2019 findet unser Wissensforum Personal zum siebenten Mal statt. Spannende Themen rund um die Personalarbeit sind garantiert.

Es bietet eine Plattform für das Netzwerken und den Erfahrungsaustausch. Auch außerhalb der Vorträge ermöglicht der Fachtag eine Diskussion der Teilnehmer und Referenten. Dazu laden Kommunikationspausen mit Catering im Foyer des Kugelhauses ein.

Das sagen unsere Absolventen:

Die einzelnen Themen wurden durch die Dozenten sehr kompetent und anschaulich vermittelt und verschafften mir umfangreiche Kenntnisse.

Irene Juhrich, Geprüfte Bilanzbuchhalterin

Erfahrung. Wissen. Kompetenz.

Dafür steht die VWA. Gemeinsam mit unseren Studienleitungen und Fachbeiräten  arbeiten wir am Puls der Zeit für Fortbildungen auf höchstem Niveau.

Zu unseren Fachbeiräten und Studienleitungen

Kontakt
0351 47045-10

Sie interessieren sich für eine Lehrtätigkeit bei der Sächsischen VWA?

Zur Verstärkung unseres Dozententeams sind wir auf der Suche nach Dozenten auf Honorarbasis.

Sprechen Sie uns gezielt an!

Unsere Standorte

Unsere Weiterbildungen finden an den Standorten in Dresden, Chemnitz und Görlitz statt. Begeben Sie sich auf einen virtuellen Rundgang.

Film abspielen