Detailseite

Wie mobiles Arbeiten und Home-Office als Arbeitsgeber gestalten

Veranstaltungs-Nr. 52-35-0
Datum / Tage 15.07.21 / 1 Tag
Beginn 09:00 Uhr
Ende 13:00 Uhr
Zielgruppe Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung, die (zukünftig) Möglichkeiten von Home-Office und mobilen Arbeiten für sich und ihre Mitarbeiter nutzen möchten und sich optimal auf die notwendigen Rahmenbedingungen vorbereiten möchten.
Inhalt - wofür stehen Home-Office und mobiles Arbeiten
- Haftungs- und Versicherungsrecht
- Datenschutz, Informationssicherheit
- praktische Vereinbarkeit mit dem Arbeitszeitgesetz
- Arbeitsschutz: Welche Rechte und Pflichten tragen Arbeitnehmer und Arbeitnehmer?
- Wie können Arbeitgeber ihr Interesse an funktionierenden Betriebsabläufen mit dem Flexibilisierungswunsch der Belegschaft in Einklang bringen?
- Einrichtung und Ausstattung des Home-Office: Wer trägt die Kosten
- Betriebs-/Personalrat: für die Umsetzung notwendig?
Dozent Markus Gilak
Gebühr 100 €
Ansprechpartner Katja Naundorf
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden