Detailseite

Umweltprüfung, Arten- und Klimaschutz in der Bauleitplanung

Veranstaltungs-Nr. 61-11-0
Datum / Tage 11.11.21 / 1 Tag
Beginn 09:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiter von kommunalen Bau- und Umweltverwaltungen, Architektur- und Ingenieurbüros, Träger öffentlicher Belange
Inhalt - rechtliche Einordnung, aktueller Bezug zum BauGB, Abgrenzung zum UVP-Gesetz
- spezielle Regelungen in Sachsen (Sächsisches UVP-Gesetz)
- praktische Hinweise zur Umsetzung in vorbereitender und verbindlicher Bauleitplanung
- Berücksichtigung von Artenschutz, Energie- sowie Klimabelangen (Schutz und Anpassung)
- Berücksichtigung von Klimaextremen in der Bauleitplanung
- Auswertung aktueller Rechtsprechung
Dozent Wolfgang Socher
Gebühr 135 €
Ansprechpartner Birgit Gereke
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden