Detailseite

Qualitätsmanagement nach dem SGB XI

Veranstaltungs-Nr. 65-03-0
Datum / Tage 15.09.21 / 1 Tag
Beginn 09:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Leitungskräfte und Mitarbeitende von Senioren- und Pflegeeinrichtungen, Pflegedienstleitungen, ambulante Pflegedienste sowie Mitarbeitende in Städten und Landkreisen, die mit der Problematik befasst sind
Inhalt - Aktuelle Entwicklung in der Pflegeversicherung und Trends
- Pflegegradmanagement
- Versorgungsplanung
- Umsetzung Hospiz- und Palliativgesetz sowie Präventionsgesetz
- Rahmenverträge nach § 75 SGB XI
- Gesamtversorgungsvertrag
- Leistungskomplexe in der ambulanten Pflege
- Maßstäbe und Grundsätze für die Qualität und Qualitätssicherung sowie für die Entwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagement nach § 113 SGB XI
- Qualitätsprüfungsrichtlinien, u. a. in der vollstationären Pflege, QPR-HKP
- Qualitätsindikatoren
- Pflege-Transparenzvereinbarungen - PTVS, PTVA
- PDCA-Zyklus
- Ebenen der Qualität in der Pflege
- Qualitätsmanagement auf der Basis der DIN EN ISO 9000 ff. Normen
- Qualitätsprüfungen - Was ist zu beachten?
- Veröffentlichung von Qualitätsergebnissen
- Kündigung von Versorgungsverträgen
- Bedeutung der Expertenstandards für die Pflege
- Orientierungshilfen und Empfehlungen des Landespflegeausschusses
Dozent Jürgen Neumann
Gebühr 120 €
Ansprechpartner Annett Heerwagen
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden