Detailseite

Betriebliches Eingliederungsmanagement - die praktische und arbeitsrechtliche Relevanz

Veranstaltungs-Nr. 52-86-0
Datum / Tage 09.11.21 / 1 Tag
Beginn 09:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiter von Personalverwaltungen bzw. Personalabteilungen, Personalratsmitglieder, Schwerbehindertenvertreter, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Inhalt - rechtliche Verpflichtung zur Durchführung des Eingliederungsmanagements
- Problem langzeiterkrankter Mitarbeiter/-innen
- medizinische Reha und Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
- Teilrentenbezug erwerbsgeminderter Mitarbeiter und Gestaltung des betrieblichen Einsatzes
- Mitwirkung der Personalvertretung; Ablaufgestaltung BEM-Einführung
- Praxisprobleme mit BEM-Dienst-/Betriebsvereinbarungen und mögliche Lösungswege
Dozent Christian Lindner
Gebühr 150 €
Ansprechpartner Katja Naundorf
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden