Detailseite

Asylrecht - aufenthaltsrechtliche Aspekte, Rechtsänderungen (Inhouse)

Veranstaltungs-Nr. 54-90-0
Datum / Tage 30.12.21 / 1 Tag
Beginn 09:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiter von Ausländerbehörden, Sozialbetreuern in Aufnahmestellen und Gemeinschaftsunterkünften
Inhalt Aufenthalt während und nach dem Asylverfahren
- Einreise aus einem EU-Mitgliedstaat oder sonstigen sicheren Drittstaat, Frage der Zurückweisung an der Binnengrenze
- Asylgesuch/-antragstellung, Ankunftsnachweis
- Aufenthaltsgestattung, Nebenbestimmungen bei Unterbringung
- Aufnahme bzw. Verbot einer Beschäftigung bzw. Berufsausbildung,
- Verpflichtung zum Sprachkurs
- Datenübermittlungspflichten
- Aufnahme einer Berufsausbildung bei Duldung
- Aufenthaltsrechte nach Asylanerkennung
- Nachzug zu subsidiär Schutzberechtigten
- Ausweisung, Abschiebung, Vollziehbarkeit
Dozent Dr. Hans-Peter Welte
Gebühr
Ansprechpartner Regine Linke
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden