Detailseite

Versicherungen in der kommunalen Immobilienwirtschaft

Veranstaltungs-Nr. 58-50-0
Datum / Tage 30.03.22 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Kommunalverwaltungen mit Versicherungsfragen befasst sind sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunalen Schadensausgleichs (KSA) Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Seimarangebote entsprechend MaBV
Inhalt Leider wird das Fachgebiet der Versicherungen nicht nur in der öffentlichen Verwaltung stiefmütterlich behandelt. Im Schadenfall stellt sich dann aber heraus, dass die Kommune falsch oder sogar gar nicht versichert ist. Im Seminar werden die für die Kommunen bedeutenden Versicherungszweige beleuchtet, um Entscheidungsgrundlagen für die Auswahl und Beibehaltung des richtigen Versicherungsschutzes zu haben.

- Versicherungstechnische Grundbegriffe
- Rechtliche Grundlagen
- Haftpflichtversicherungen in der Kommune
- Sachversicherungen in der Kommune
- Vermögenseigenschadenversicherung (Kassenversicherung)
- Beleuchtung der für die Kommunen bedeutenden Versicherungszweige

Weiterbildungsangebot entsprechend der Makler- und Bauträgerverordnung - MaBV §15b Weiterbildung
Dozent Michael Stolz
Gebühr 135 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden