Detailseite

Rechtsanwendung im Verwaltungskontext

Veranstaltungs-Nr. 50-13-0
Datum / Tage 10.04.24 - 11.04.24 / 2 Tage
Beginn 09:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Sachbearbeitende und Quereinsteigende in der Verwaltung.
Inhalt - Grundbegriffe und Grundtechniken der Rechtsanwendung
- Arten und Strukturen von Rechtsnormen, Rechtsnormbetrachtung (Aufbau und Rechtsfindung)
- Tatbestand und Rechtsfolge, Ermessensnorm
- Konkurrenz von Rechtsnormen
- Auslegungsmethoden, Analogie, Umkehrschluss
- Der maßgebliche Sachverhalt: Feststellung, Auswertung, Auffinden rechtserheblicher Tatsachen
- Subsumtion - Grundsätze, Vergleich zwischen Sachverhalt und Tatbestandsmerkmalen
- Gutachtentechnik: Bedeutung, Zweck, Abgrenzung zwischen Gutachten und Urteil
Dozent Florian Günther
Gebühr 320 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden