Detailseite

Seminarreihe Gebäudebewirtschaftung – Teil 3: Lebenszykluskosten vorausschauend planen

Veranstaltungs-Nr. 58-48-0
Datum / Tage 16.10.23 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Immobilieneigentümerinnen und -eigentümer, Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Facility Management Unternehmen, der öffentlichen Liegenschafts- und Immobilienverwaltung und von Wohnungsunternehmen Bitte beachten Sie auch unsere w
Inhalt Das Hauptaugenmerk bei einer Immobilieninvestition liegt grundsätzlich in deren Wirtschaftlichkeit über die gesamte Lebensdauer. Somit besteht die Anforderung, alle immobilienspezifischen Entscheidungen, z. B. in Bezug auf Material- und Anlagenauswahl sowie die Flächeninanspruchnahme, über alle Phasen des Lebenszyklus (Planung, Bau, Nutzung und Rückbau) zu betrachten.

- Grundlagen der Lebenszyklus und Lebenszykluskosten
- Nachhaltigkeit in der Gebäudeplanung
- Optimierung der Planung/Variantenvergleich
- Bauteillebensdauer (Quellen, Berechnung etc.)
- Berechnung der Lebenszykluskosten
- Kennzahlen im Lebenszyklus-Management
- Gebäudezertifizierung z.B. DGNB, LEED, BREAM

Weiterbildungsangebot entsprechend der Makler- und Bauträgerverordnung - MaBV §15b Weiterbildung
Dozent Prof. Dr. Jörg Mehlis
Gebühr 135 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden