Detailseite

Verkehrssicherungspflicht an Grundstücken und Gebäuden

Veranstaltungs-Nr. 58-03-0
Datum / Tage 10.05.23 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von kommunalen Körperschaften, Wohnungsgesellschaften, Immobilienverwaltungen, Bauträgern Bitte beachten Sie auch das Seminar 5479 „Baustellensicherung an Straßen zur Qualifikation als "Verantwortlicher für die Sicherun
Inhalt Eigentum und Miete verpflichten. Wer den Verkehr auf einem Grundstück eröffnet, der hat Pflichten. Im Seminar erhalten die Teilnehmenden einen Überblick zu Art und Umfang dieser Pflichten sowie deren Möglichkeiten zur haftungsbefreienden Vorsorge.

- Grundstrukturen der Verkehrssicherungspflichten an Grundstücken und Gebäuden
- Hinweise aus der Rechtsprechung (Pflichten Grundstücks-, Gebäudeeigentümer,
Mieter und Nutzer, Winterdienstpflichten)
- Übertragung von Verkehrssicherungspflichten auf Dritte
- Haftungsumfang bei Schäden aus Verletzungen
- Haftungsfreistellung durch Schilder?
Dozent Dieter Hurth
Gebühr 135 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden