Detailseite

Vermietung von Räumen in Versammlungsstätten

Veranstaltungs-Nr. 54-40-0
Datum / Tage 14.12.23 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Personen, die Räume in Stadthallen, Mehrzweckhallen, Schulen oder Hochschulen vermieten oder Belegungspläne erstellen.
Inhalt Erfahren Sie, welche Pflichten der Betreiber im Vermietungsverfahren hat und ob und wie diese Pflichten auf Mieter und Veranstalter delegiert und wie vertragliche Regelungen dazu gestaltet werden können.
- Regelungen der SächsVStättVO und der Unfallverhütungsvorschriften bei Vermietung
- Sicherheitsrelevante Informationsweitergabe an Mieter/Veranstalter
- Vermietungsverfahren und eine Gefährdungsbeurteilung
- Bereitsstellung verantwortlichen Personals
- Regelungen im Mietvertrag zu Pflichten aus der SächsVStättVO und den Unfallverhütungsvorschriften
- Checklisten zum Vermietungsverfahren (Fragebögen, Übergabeprotokolle, etc.)

Dozent Kerstin Klode
Gebühr 135 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden