Detailseite

Verwaltungsrecht – Einstieg leicht gemacht

Veranstaltungs-Nr. 50-01-1
Datum / Tage 05.07.23 - 06.07.23' / 2 Tage
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeitende von Kommunalverwaltungen, Aufsichtsbehörden sowie Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts mit geringen Erfahrungen im Verwaltungsrecht oder ohne einschlägige Fachkenntnisse, Wiedereinsteigende, Quereinsteigende oder
Inhalt Neu in der Verwaltung? Der rechtssichere Umgang mit dem allgemeinen Verwaltungsrecht bestimmt den behördlichen Handeln im Alltag. Lernen Sie bei uns die Grundsätze des Verwaltungsrechts praxisnah anzuwenden!
- Überblick zum gesetzlichen Handlungsrahmen: GG und SächsVerf, VwVfG, VwZG, SächsVwVG
- Grundsätze des Verwaltungsrechts und Verwaltungshandelns
- Verwaltungsverfahren: Der Weg zum Verwaltungsakt
- Verwaltungsakt, Realakt und andere Handlungsformen
- Arbeit mit der Rechtsnorm: Subsumtion und Ermessen
- Wirksamkeit, Bestandskraft und Rechtmäßigkeit eines Verwaltungsaktes
- Umgang mit formellen Fehlern: Heilung von Verfahrens- und Formfehlern
- Rücknahme und Widerruf von Verwaltungsakten
- Was sind Verwaltungsvorschriften und wie ist mit ihnen umzugehen
- Überblick und Grundsätze der Verwaltungsvollstreckung
Dozent Sven Richter
Gebühr 260 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden