Detailseite

Der behördliche Datenschutzbeauftragte

Veranstaltungs-Nr. 45-83-0
Datum / Tage 28.11.23 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zum behördlichen Datenschutzbeauftragten ernannt sind oder ernannt werden sollen bzw. deren Vertreter
Inhalt - Einführung in das Datenschutzrecht
- Überblick zur Datenschutz-Grundverordnung
- Das neue BDSG
- Das Sächsische Datenschutzdurchführungsgesetz (SächsDSDG)
- Sächsischer Datenschutzbeauftragter (Aufgaben, Rechtsstellung, Befugnisse)
- Der Datenschutzbeauftragte nach Art. 37 ff. DS-GVO
- Befugnisse und Aufgaben, insb. Datenschutz-Folgenabschätzung und
Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
Dozent Bernhard Bannasch
Gebühr 150 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächs. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden