Detailseite

Die Energie des Ärgers konstruktiv nutzen

Veranstaltungs-Nr. 43-36-0
Datum / Tage 14.09.23 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiter:innen und ührungskräften, die ihren eigenen und fremden Ärger besser verstehen wollen und einen konstruktiveren Umgang mit der Wut erlernen wollen.
Inhalt Vom Wutanfall zum Mutanfall.
- Wie wir die Energie des Ärgers für die kreative Problemlösungen nutzen.
- Auswirkungen des Ärgers auf mich und andere
- Die positiven Seiten des Ärgers
- Akzeptanz des Ärgers als Basis für Veränderungen
- Der richtige Zeitpunkt, um Ärger loszuwerden
- Einüben von entlastenden konstruktiven Denk- und Verhaltensmustern bei Ärger


Dozent Ruth Susanne Schubert
Gebühr 150 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächs. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden