Detailseite

Das neue Vormundschafts- und Betreuungsrecht 2023!

Veranstaltungs-Nr. 65-84-0
Datum / Tage 07.10.22 / 1 Tag
Beginn 14:00' Uhr
Ende 17:30 Uhr
Zielgruppe Berufsbetreuer und Berufsbetreuerinnen, Vereinsbetreuer und Vereinsbetreuerinnen, ehrenamtlich tätige Betreuer und Betreuerinnen
Inhalt Was ändert sich im Betreuungsrecht?
- Was ändert sich im Betreuungsrecht?
- Grundsatz der Erforderlichkeit einer Betreuungsanordnung
- Rechtlicher Vorrang der Wünsche der Betreuten
- Bessere gerichtliche Kontrolle der Betreuer
- Stärkung der Betreuervereine
- Neues Betreuungsorganisationsgesetz
- Neues Betreuerregister …
- Wie sieht die Umsetzung auf Landeseben (Sachsen) aus?
Dozent Corinne Ruser
Gebühr 80 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden