Detailseite

Die besondere Situation von Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen und von Menschen mit Demenz am Lebensende

Veranstaltungs-Nr. 65-24-0
Datum / Tage 13.06.22 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe ambulante und stationäre Pflege- und Betreuungskräfte, Alltagsgestalter, Heilpädagogen und alle am Thema Interessierten
Inhalt - Wünsche und Bedürfnisse sterbender Menschen und deren Umsetzung in der
Praxisrealität
- Umgang mit schwer verständlichen Botschaften und die Beachtung
körpersprachlicher Signale
- Biografische Prägungen und Rituale im Sterbeprozess
- Belastende Symptome und Möglichkeiten der Linderung
- Angehörige und deren emphatische Einbindung in den Sterbeprozess

Dozent Katrin Schäffer
Gebühr 120 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden