Detailseite

Mit vielen kleinen Schritten ukrainische Kinder in Kita und Schule begleiten

Veranstaltungs-Nr. 63-46-0
Datum / Tage 13.08.22 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 13:00 Uhr
Zielgruppe Pädagogische Fachkräfte und Sozialarbeitende aus Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie schulischen Bereichen, Mitarbeitende aus der Tagespflege, Mitarbeitende aus Jugendämtern und alle am Thema Interessierten
Inhalt - Trauerphasen und Traueraufgaben
- Praxisideen wie Arbeit mit Ritualen, Bildern und Geschichten trotz Sprachbarriere
- Kinderfragen im Kontext von Flucht, Abschied, Sterben, Tod
- unterstützende Angebote, damit Kinder sich in dieser neuen Welt zurechtfinden
- Vorstellungen der Mütter (Eltern) von der Erziehung ihres Kindes in der Fluchtsituation
- Möglickeiten und Grenzen der pädagogischen Fachkraft

Dozent Katrin Schäffer
Gebühr 90 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden