Detailseite

Arbeitsrechtliche Fragestellungen bei andauernder oder häufiger Krankheit

Veranstaltungs-Nr. 52-36-0
Datum / Tage 12.10.22 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Personalämtern und Personalabteilungen sowie mit Personalfragen befasste Mitarbeiter, Mitglieder von Personalvertretungen und andere interessierte Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Inhalt In diesem Seminar diskutieren Sie arbeitsrechtliche Fragestellungen zu dieser Thematik.
- Worauf ist bei der Einstellung zu achten, welche Fragen des Arbeitgebers sind erlaubt?
- Entgeltfortzahlung: Beweiswert Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, Leistungsverweigerungsrecht Arbeitgeber
- Möglichkeiten des Vorgehens bei häufigen Krankheiten, Betriebliches Eingliederungsmanagement
- krankheitsbedingte Umsetzung, Versetzung, Änderungskündigung und Beendigungskündigung
Dozent Arndt Schalk
Gebühr 150 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächs. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden