Detailseite

Teilhabe durch "Einfache Sprache" oder "Leichte Sprache"

Veranstaltungs-Nr. 46-05-0
Datum / Tage 06.07.22 / 1 Tag
Beginn 09:00' Uhr
Ende 16:00 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die Informationen und Texte (auch für Internetseiten) von „normaler“ Schriftsprache in „Einfache Sprache“ oder in „Leichte Sprache“ übersetzen und bereitstellen müssen
Inhalt Das Seminar rückt insbesondere nachfolgende Schwerpunkte in den Mittelpunkt
- Was ist "Einfache Sprache"? Was ist "Leichte Sprache"?
- Für wen formuliert man in "Einfacher Sprache" und "Leichter Sprache"
- besonders leichte Verständlichkeit auch für Menschen,
die über eine geringere Kompetenz in der deutschen Sprache verfügen
- Regelwerke
- Übersetzung „normaler“ Schriftsprache in „Einfache Sprache“ und „Leichte Sprache“
Dozent Katharina Oeppert
Gebühr 155 €
Ansprechpartner Team Organisation
Veranstaltungsort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden