Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Newsletter

Schulung im neuen Polizeibehördengesetz - ein Muss für alle Ordnungsmitarbeiter!

Guten Tag###anrede###,

Die Sächsische Wirtschafts- und Verwaltungsakademie bietet in 2020 Schulungen zu den aktuellen Gesetzesänderungen an.

Das neue Polizeibehördengesetz - Überblick über Kompetenzabgrenzung zum Polizeivollzugsdienst und veränderte Handlungsinstrumente

Neuer Dozent - neue Inhalte- neue Termine in 2020 - Inhouseangebot

Am 10.04.2019 wurde das „Gesetz zur Neustrukturierung des Polizeirechtes des Freistaates Sachsen“ beschlossen, welches am 01.01.2020 in Kraft tritt. Das Gesetz gestaltet das Verhältnis von Polizeibehörden und Polizeivollzugsdienst neu. Während sich bisher beide Zweige auf das SächsPolG als gesetzliche Grundlage stützen, werden die Polizeibehörden ab dem Jahre 2020 auf der Grundlage des neuen Sächsischen Polizeibehördengesetzes (SächsPBG), der Polizeivollzugsdienst auf der Grundlage des neuen Sächsischen Polizeivollzugsdienstgesetzes (SächsPVDG) tätig.

Das Seminar gibt einen Überblick über das Sächsische Polizeibehördengesetz in Abgrenzung zur alten Rechtslage. Dabei wendet es sich insbesondere der Kompetenzabgrenzung bzw. der Zusammenarbeit zwischen Polizeibehörden und dem Polizeivollzugsdienst zu. Ein weiterer Schwerpunkt besteht in der Darstellung neuer bzw. veränderter Handlungsinstrumente des Sächsischen Polizeibehördengesetzes.

Die Schulungsinhalte im Überblick:

Hintergrundwissen zur bundesweiten „Novellierungswelle“ im Gefahrenabwehrrecht
Zur Struktur des veränderten Gefahrenabwehrrechts in Sachsen
Überblick zum neuen Sächsischen Polizeibehördengesetz (in Abgrenzung zur alten Rechtslage bzw. zum Sächsischen Polizeivollzugsdienstgesetz)
Verändertes Verhältnis von Polizeibehörden und Polizeivollzugsdienst
Überblick zu den Handlungsbefugnissen des Sächsischen Polizeibehördengesetzes
Details zu neuen bzw. veränderten Handlungsbefugnissen der Polizeibehörden

Unser Dozent:

Prof. Dr. Schwier
Hochschule der Sächsischen Polizei (FH), Professor für Recht, Rothenburg O.L.
komm. Fachbereichsleiter Fachbereich II, Dozent für Allgemeines und besonderes Verwaltungsrecht (insbesondere Polizei- und Versammlungsrecht)

Zielgruppe:

Bürgermeister, Leiter und Mitarbeiter der Polizeibehörden bei Gemeinden, Städten und Landkreisen

Termine/Anmeldung:

21.01.2020 (1920-54-11-0)
11.02.2020 (1920-54-11-1)
03.03.2020 (2021-54-11-0)

Der Termin passt nicht? Buchen Sie ein S-VWA-Inhouse für Ihre Mitarbeiter!  

 

Interesse? Melden Sie sich direkt online, per Mail oder per Fax-Anmeldung an!

Bei inhaltlichen Fragen kontaktieren Sie uns direkt:

Anna Michels-Boger (Bildungsreferentin, Ref. Wirtschaft und Verwaltung)

Tel. 0351 470 45 21, michels@s-vwa.de

Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden
Telefon: 0351 470 45 10
E-Mail: mail@s-vwa.de
Website: www.s-vwa.de
###DMAIL_UNSUBSCRIBE_HTML###