Aktuelles

Plädoyer für die Pfütze!

21. Forum Stadtgrün mit über 80 Teilnehmern!

Bewegen - Begegnen - Lernen! Ganz im Sinne dieses Mottos fand das 21. Forum Stadtgrün am 30.11.2017 im Dresdner Kugelhaus statt. Zahlreiche Vorträge rund um das Thema "Freiflächen an Schulen und Kindertageseinrichtungen" standen auf dem Programm. Das Referententeam aus nah und fern brachte die zahlreichen Teilnehmer gedanklich - und auch körperlich! - in Bewegung.

Ganz herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, insbesondere dem Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft der Landeshauptstadt Dresden, dem Kooperationspartner der VWA für diese Tagung.

Mit der kleinen Fotodokumentation können Sie das Forum noch einmal Revue passieren lassen und sich auf das nächste Forum 2018 freuen - wie immer am letzten Donnerstag im November (29.11.2018) mit einem spannenden neuen Thema.

aktueller Programmablauf

Flyer

Rückblick: Fachtag Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Unter dem Motto "Kommunikation ist (fast) alles"...

waren auf dem diesjährigem Fachtag spannende Beiträge zu hören. Wir freuen uns, dass wir sowohl zwischen Dozenten und Teilnehmern als auch zwischen den Teilnehmern untereinander Diskussionen und Austausch ermöglichen konnten.

Gern können Sie sich schon den Termin für unseren nächsten Fachtag am 20.11.2018 vormerken. Bis zum nächsten Mal in der Sächsischen VWA!

Lehrgangsstart Leitungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen / Qualitätsbeauftragter

Am 14. November...

...sind die Lehrgänge Leitungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen und Qualitätsbeauftragte/-r gestartet. Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg!

Nach der Bundestagswahl 2017 ...

... Weichenstellung für die Städtebauförderung

So lautet das Thema eines Seminars, das wir aus aktuellem Anlass am 12. Dezember 2017 ins Programm genommen haben (Seminar-Nr. 59-52-0).

Details zu Inhalten und Organisation finden Sie im Seminarflyer. Wir würden uns freuen, Sie im Kugelhaus begrüßen zu dürfen!

Kulturmanagement im Kulturpalast

Zeugnisübergabe Kompaktkurs Kulturmanagement

Am 24. August 2017 erhielten die Absolventen des Kompaktkurses Kulturmanagement ihre Zeugnisse.

Und welcher Rahmen könnte dafür passender sein, als der neue Kulturpalast in Dresden! Kombiniert mit einer Führung durch die Zentralbibliothek war dies ein gelungener Abschluss des Kurses. Prof. Dr. Arend Flemming, Direktor der Städtischen Bibliotheken Dresden und Mitglied im VWA-Fachbeirat Kultur, führte unsere kleine Gruppe exklusiv durch sein neues Reich und verschaffte uns interessante und inspirierende Eindrücke und Ausblicke (bitte klicken).

Den Absolventen des Kompaktkurses Kulturmanagement wünschen wir alles Gute für die Zukunft.

Facility Management - eine Branche, die viel zu bieten hat!

Die VWA im Gespräch mit Prof. Dr. Jörg Mehlis

Das Interview können Sie hier lesen!

Als Dozent ist Herr Prof. Dr. Mehlis im Fachstudiengang Immobilienmanagement (VWA) und in der VWA-Sommerschule 2017 Immobilien- und Wohnungswirtschaft engagiert. Er nahm sich gern die Zeit für ein Interview.

Angebote zum Thema Immobilien finden Sie in der Seminardatenbank.

Das neue Format: VWA-Sommerschule 2017 - Immobilien- und Wohnungswirtschaft: Gebäudetechnik, Betreiberverantwortung,
Lebenszykluskosten

Ihre Meinung - Ihre Ideen - Ihre VWA 2025

Ihre Meinung interssiert uns!

Deshalb haben wir eine Ideen- und Meinungskugel im Foyer der Sächs. VWA in Dresden stehen. Dort können auf kleinen Kärtchen Statements aufgeschrieben und in die transparente Kugel geworfen werden.

Alle Beiträge werden als ePinnwand zusammengestellt und sind dann monatlich auf unserer Homepage zu finden. Aus allen Beiträgen wird monatlich ein Preis verlost (die an der Verlosung teilnehmen wollen). Der Gewinner wird per E-Mail informiert. 

Hier Ihre Beiträge aus dem Monat Mai: e-Pinnwand

Vielen Dank!

Ihr Team der Sächs. VWA

Aktuelle Änderung: Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung

am 1. Juli tritt eine Gesetzesänderung ein.

Fachbehörden und Bußgeldstellen müssen häufig Ordnungswidrigkeiten verfolgen, die im Geschäftsbetrieb juristischer Person begangen werden. Die vertrauten Bestimmungen des Bußgeldverfahrens sind dafür nicht vorgesehen.
Das Seminar Bußgeldverfahren gegen juristische Personen am 12.09.2017 stellt die Besonderheiten des Ordnungswidrigkeitenrechts bezüglich der Verfolgung und Ahndung gesetzlicher und beauftragter Vertreter und der bußgeldrechtlichen Haftung juristischer Personen dar. Für alle Varianten werden Muster der Anhörung, Verfahrensbeteiligung und von Bußgeld- und Verfallbescheiden erläutert.  Die aktuellste Rechtsprechung wird dabei berücksichtigt.

Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung
BGBl. Nr. 22 vom 21.04.2017, Seite 872

Weiter Infos zur den Inhalten finden Sie über die Seminardatenbank.

Neue Seminarthemen kurzfristig ins Programm genommen!

Aus aktuellem Anlass: Städtebauförderung, Fiskalerbschaften, Brachen

Zu den genannten Themen können Sie sich noch vor der Sommerpause auf den neuesten Wissensstand bringen.

Seminarflyer:

Neues zur Städtbauförderung (22. Mai), Fiskalerbschaften (15. Juni), Brachen - Beräumung statt Revitalisierung? (20. Juni)

VWA-Sommerschule 2017

Das neue Bildungsformat im Dresdner Kugelhaus stellt sich vor:

  • das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden: Weiterbildung kombinieren mit dem entspannten Aufenthalt im sommerlichen Dresden, auf Wunsch mit kulturellem Begleitprogramm
  • sich zu ausgewählten Themen auf den neuesten Stand bringen ("Update")
  • sich fachlich austauschen und interessante Diskussionen mit Kollegen und namhaften Dozenten führen

Die diesjährige Sommerschule ist konzipiert als Veranstaltungsreihe im Dresdner Kugelhaus zu ausgewählten Themen der Bau- und Immobilienwirtschaft.

Der inhaltliche Fokus 2017 liegt auf dem Thema:

Gebäudetechnik, Betreiberverantwortung, Lebenszykluskosten

Programmflyer

« zurück 1 2 3 4 5 6 weiter »

Keine Artikel in dieser Ansicht.