Aktuelles

Neuer Standort der Sächsischen VWA in Leipzig ab 2019

im Mediencampus Villa Ida im Leipziger Stadtteil Gohlis

Die Sächsische VWA wird ab 2019 mit ihren Angeboten zusätzlich am Standort Leipzig präsent sein. Wir freuen uns, Sie mit einer Vielzahl von Seminaren zu verschiedenen Weiterbildungsthemen vor Ort im Leipziger Raum zu unterstützen. Sie finden uns im Mediencampus Villa Ida im Leipziger Stadtteil Gohlis, Poetenweg 28. https://www.mediencampus-villa-ida.de/de/

Das Programm können Sie im Katalogauszug hier lesen.

Ab Herbst 2019 ist der Beginn der Diplomstudiengänge geplant.

"Lasst die Gräber etwas erzählen!" ....

.... eine wunderbare Zusammenfassung des Forums Stadtgrün am 29.11.2018.

Großen Zuspruch fand auch dieses Jahr wieder das Forum Stadtgrün, welches wir zum nunmehr 22. Mal gemeinsam mit der Landeshauptstadt Dresden organisierten. Zum Thema Friedhöfe - Begräbnis, Begegnung, Kultur, Natur. Alles im Wandel? - präsentierte eine tolles Referenten-Team informativ, kurzweilig, aber immer mit dem gebotenen Ernst dieses emotional besetzte Themenfeld mit seinen vielen Facetten.

Hier finden Sie die inhaltliche Zusammenfassung und Impressionen zum 22. Forum Stadtgrün.

Kompaktkurs Controlling

neuer Starttermin 12.01.2019

Der Kurs richtet sich an alle Interessenten, die mittels moderner Controllinginstrumente betriebswirtschaftliche Prozesse in Unternehmen und Verwaltung optimieren möchten. Vorkenntnisse im Rechnungswesen sind erforderlich.

Ideal für Berufstätige, weil die Veranstaltungen jeweils samstags (und an zwei Freitagabenden) stattfinden. Dauer von Januar bis Juni 2019 - Wissen in kompakter Form.

Flyer (pdf)  und Terminplan (pdf) - Anmeldung direkt online möglich.

Infoabend findet am 05.12. ab 17 Uhr in der Sächsischen VWA in Dresden statt. Melden Sie sich gern an unter gereke@s-vwa.de.

Reger Austausch beim Fachtag Grunstücksrecht

Bereits zum 16. Mal fand unser Fachtag Grundstücksrecht mit großem Erfolg statt.

Fast 50 Teilnehmer erfuhren Aktuelles zu ausgewählten Themen des Gundstücksrechts.

Von Grundsteuer über Nachbars Laub bis hin zu Haftungsfragen bei Schäden durch Handwerker und Ansprüchen aus Reallasten - das Dozententeam Dieter Hurth und Michael Schrandt hatte wieder ein informatives und praxisorientiertes Themenspektrum vorbereitet, welches für ausreichend Diskussionsstoff sorgte.

Vielen Dank den Dozenten und natürlich den Teilnehmern für den regen Zuspruch. Wir freuen uns auf den 17. Fachtag Grundstücksrecht im nächsten Jahr! 

Fotoimpressionen

Dozententreffen 2018

am 15. Oktober 2018

Bei dem gestrigen Dozententreffen standen unsere Dozenten im Mittelpunkt!
Die Geschäftsführerin Silke Clauß sagte: „Vielen Dank an alle Dozentinnen und Dozenten, die mit Ihren Leistungen zum Erfolg der Sächsischen VWA beigetragen haben und auch weiter beitragen werden – Sie sind das Kapital der Sächsischen VWA!“

Der Tag startete mit dem Programmpunkt "Die leidige Vorstellungsrunde" - verschiedene Ideen und Impulse für den Seminareinstieg sind im gemeinsamen Austausch erprobt worden.
Das Jahr 2018 ist geprägt durch das große Thema Datenschutz, welches durch einen Beitrag "Datenschutz und Urheberrecht speziell für DozentenInnen" näher besprochen wurde.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es in die zweite Runde. Auf der Agenda stand "Erste Hilfe" als Auffrischungskurs speziell mit Situationen, die im Seminar- bzw. Lehralltag vorkommen könnten und wo so schnelle Hilfe auch Leben retten kann.

Das VWA-Team sagt herzlichen Dank an alle beteiligten Dozenten für die informativen Vorträge und die fachkundigen Diskussionen. Auch in 2019 wird es wieder ein Dozententreffen geben - wir sagen rechtzeitig Bescheid.

Statement: „Die Dozentenveranstaltung hat mir im Übrigen sehr gut gefallen: netten Kontakt zu anderen Dozenten, interessante Themen. Vielen Dank an die Organisatoren.“
Judith Georgi, Dozentin an der Sächsischen VWA im Bereich Kommunale Finanzen, Rechnungsprüfungswesen

"Wir waren dabei" - ein Gruppenfoto

„Zukunft im Blick: Mut zur kreativen Stadtentwicklung!“

Nachlese zum Fachtag am 26. September 2018

Der Einladung zum zweiten Fachtage Stadtentwicklung und Städtebauförderung sind zahlreiche Teilnehmer und Akteure gefolgt.

weiterlesen (pdf)

Begrüßung der neuen TeilnehmerInnen

Herzlich Willkommen!

Am Freitag, 28.08.2018, und ab dem 03.09.2018 begrüßen wir knapp 80 neue Lehrgangsteilnehmer und -teilnehmerinnen der Angestelltenlehrgänge AI und AII in Dresden und Plauen.

Ebenso wird das neue Semester für die Studiengänge "Betriebswirt" und "Verwaltungs-Betriebswirt" in Dresden und Chemnitz eröffnet. Auch hier sagen wir über 40 neuen Studierenden "Hallo".

Für Nacheinsteiger ist ein Start noch bis Ende September möglich.
Melden Sie sich zur Studien- oder Lehrgangsberatung direkt bei Herrn Dr. Sehmisch und lassen sich beraten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß, Kraft, Durchhaltevermögen und viel Erfolg!

Ist der Zinssatz von sechs Prozent in § 238 AO noch verfassungsgemäß?

Das neue Seminar am 19. September dazu.

Welche Auswirkungen ergeben sich aus der Entscheidung für die kommunale Gewerbesteuererhebung?

Das Seminar soll gleichzeitig auch Workshop sein, wo Sie mit Fachkollegen anderer Städte und Gemeinden zu unterschiedlichen Fallgestaltungen ins persönliche Gespräch und zum Austausch kommen können.

Details erfahren Sie im Flyer (pdf).

Anmeldungen sind ab sofort möglich:

 

 

Neuer Termin zur Änderungen Kommunale Doppik am 22.08.2018

Seminar Kommunale Doppik mit den wesentlichen Änderungen des Rechtsrahmens ab 01.01.2018 - Zusatztermin

Zusatztermin

Aufgrund der Nachfrage haben wir einen weiteren Termin ins Programm genommen. Am 22. August 2018 werden folgende Themen behandelt:

  • Überblick über die wesentlichen Änderungen in den gesetzlichen und untergesetzlichen Regelungen
  • Erläuterung anhand von Beispielen und Hinweise zu deren Umsetzung in der Praxis
  • neue Regelungen zum Haushaltsausgleich
  • Erforderlichkeit von Haushaltsstrukturkonzepten

Weitere Details unter der Seminardatenbank.

Anmelden können Sie sich ab sofort über den Online-Link, per E-Mail unter fiedler@s-vwa.de oder mit dem Fax-Formular.

Fachtag Rechnungsprüfungswesen

am Montag, 11. Juni 2018

Für die Leiter und Mitarbeiter in Rechnungsprüfungseinrichtungen der Städte, Landkreise und Zweckverbände in Sachsen bietet der jährliche Fachtag eine Plattform zum Netzwerken und Austauch unter Fachkollegen mit Vorträgen zu aktuellen Themen rund um das Rechnungsprüfungswesen.

Das Programm und weitere Details finden Sie im Flyer (pdf-Version).

Sie können sich weiterhin anmelden über den Online-Link, per E-Mail oder per Fax-Formular (pdf-Version).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

« zurück 1 2 3 4 5 6 weiter »

Keine Artikel in dieser Ansicht.