Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Newsletter

Neuerungen rechtlicher Grundlagen im Datenschutz

Guten Tag###anrede###,

eine neue Datenschutz-Grundverordnung und Richtlinien sollen einen umfassenden neuen Rechtsrahmen für die Verarbeitung personenbezogener Daten und die übrigen Aspekte des Datenschutzes (z. B. Rechte des Betroffenen, interne Datenschutzbeauftragte, Datenschutz-Aufsichtsbehörden) in der Union schaffen. Sie sollen einerseits den Schutz der Grundrechte und Grundfreiheiten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten, andererseits den freien Verkehr solcher Daten regeln (Artikel 1 GrundVO-E, Artikel 1 RL-E).

Im Seminar "Datenschutz in der öffenlichen Verwaltung - rechtliche Grundlagen" (5076-0) am 09. September 2013 wird auf bevorstehende Änderungen durch eine EU-Datenschutz-Grundverordnung intensiv eingegangen, die ganz erhebliche Änderungen auch in den Kommunen bewirken wird. Die Anwendungs- bzw. Umsetzungsspielräume des Landesgesetzgebers und den Anpassungsbedarf bei sächsischen Rechtsvorschriften werden u.a. besprochen.

Details zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Freundliche Grüße

Simone Kühn
Bildungsreferentin

Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Wiener Platz 10
01069 Dresden
Telefon: 0351 470 45 10
E-Mail: mail@s-vwa.de
Website: www.s-vwa.de
###DMAIL_UNSUBSCRIBE_HTML###